Links überspringen

Mobilitätsbefragung: “Was bewegt Göttlesbrunn-Arbesthal?”

Mobilitätsbefragung “Was bewegt Göttlesbrunn-Arbesthal?”

09/2020 In der aktuellen Ausgabe der Gemeindezeitung von Göttlesbrunn-Arbesthal befindet sich im Mittelteil ein Fragebogen, über den die Mobilitätsbedürfnisse der GemeindebürgerInnen von Göttlesbrunn-Arbesthal erhoben werden. Daraus soll der Bedarf eines möglichen ergänzenden Mobilitätssystem abgeleitet werden.

Je besser das Projektteam über ihr Mobilitätsverhalten Bescheid weiß, umso zielgerichteter kann daraus ein Mobilitätssystem entwickelt werden.
Wir ersuchen daher um ihr Mitwirken und wollen erfahren „Was Sie bewegt?“.

Der Fragebogen + weitere Anleitung steht >>hier<< auch als Download zur Verfügung.

Neben der Abgabe am Gemeindeamt kann der Fragebogen auch gerne per Email direkt an n.koller[at]energiepark.at gesandt werden. KEM-Manager Norbert Koller steht für weitere Fragen jederzeit zur Verfügung: 02162 68100 21

Wussten Sie,…
dass im Schnitt täglich 210 Personen nach Göttlesbrunn-Arbesthal einpendeln und 519 Personen auspendeln.

Die meisten Auspendler fahren nach Wien zur Arbeit. Die meisten Einpendler kommen aus Bruck/Leitha.
Bei Interesse, finden sich gut aufbereitete und sehr detaillierte Daten unter:
https://www.statistik.at/atlas/pendler/

Grafik: Auspendler Göttlesbrunn-Arbesthal aus Pendleratlas, Statistik Austria

Einen Kommentar hinterlassen