Links überspringen

KEM Carnuntum macht mit bei “Raus aus dem Öl”

27.09.021 Seit Anfang des Jahres haben sich die Gemeinden Gemeinden Hundsheim, Petronell-Carnuntum und Scharndorf zur Klima- und Energiemodellregion (KEM) Carnuntum zusammengeschlossen.
Im Zuge dessen sind die 3 KEM-Gemeinden nun “Raus aus dem Öl” – Gemeinden geworden und setzten damit ein markantes Zeichen ihres Engagement für umweltfreundliches Heizen.

Ziel der Aktion ist es – gemeinsam mit der Unterstützung der Energie- und Umweltagentur NÖ (ENU) – über intensive Beratung und Kommunikation bestehende Ölheizungen durch umweltfreundliche Heizsysteme (z.B. Pellets) zu ersetzen. Darüberhinaus verpflichten sich “Raus aus dem Öl”-Gemeinden die eigenen Gebäude bis spätestens 2030 umzustellen. Dr. Herbert Greisberger, GF der ENU, hat es sich nicht nehmen lassen, bei der Unterzeichnung der Vereinbarung dabei zu sein.

Weitere Details finden sich in der Pressemeldung >>hier<<

v.l.n.r.: Bgm. Gerhard Math (Hundsheim), Bgm. Leopold Zwickelstorfer (Scharndorf), GF Herbert Greisberger (ENU),
KEM-Managerin Karin Mottl (Energiepark Bruck/L.), Bgm. Martin Almstädter (Petronell-Carnuntum)

Foto: eNu

Einen Kommentar hinterlassen