Links überspringen

Klimagerechte Grünraumpflege…Bruck/Leitha bleibt konseqent!

Auf Grund der Expertise des Brucker Bauamtes – allen voran Fr. Marlene Weintritt – wird klimagerechte Grünraumpflege in Bruck/Leitha schon lange umgesetzt. Diese Expertise konnte auch in die Aktivitäten der
KEM Energie³ integriert werden.
Als „Natur im Garten“- Gemeinde wurde die Stadtgemeinde auch schon mehrmals diesbezüglich ausgezeichnet.

Im Zuge der Fertigstellung des Umbaues der Fischamender Str. sind nun auch die dortigen Grünflächen neu gestaltet und umgestellt worden. Erwähnt sei auch der neue, großzügige Radweg!
Gratulation zur konsequenten Weiterführung des bisherigen Weges in Sachen Grünfraumpflege!

Blick in die Fischamender Str. – noch Fehlen die Farben,
aber das nächste Frühjahr kommt bestimmt!
Foto: KEM Energie³/Energiepark Bruck/Leitha

Einen Kommentar hinterlassen