Links überspringen

ReNEWable Energy for us! – Klimaschulenprojekt Bruck an der Leitha

Das Klimaschulenprojekt startet mit Schulbeginn am Polytechnikum, der HAK sowie am BR/BRG in Bruck/Leitha.

Wesentlicher Projektinhalt einer Klima- und Energiemodellregion ist die breite Bevölkerung über energierelevante Themen im weitesten Sinne zu informieren. Ganz besonders erfreulich ist, dass mit diesem Projekt viele SchülerInnen für das Thema begeistert werden können und diese die erlernten Inhalte in die Breite tragen. Im kommenden Schuljahr werden das gesamte Polytechnikum, die 3. Klassen der HAK und die 6. Klassen des BG/BRG am Projekt teilnehmen. Wir freuen uns über viele tolle Stunden mit den SchülerInnen und werden coole Projektarbeiten, Workshops und spannende Exkursionen zu den Energiehighlights der Region zu folgenden Themenbereichen umsetzen:

  • Klimaschutz global – lokal
  • Energiedetektive in der Schule und in privaten Haushalten
  • Photovoltaik
  • Erneuerbare Energie
  • Jobs im Klima- und Energiebereich

Wir werden auf aktuelle Fragenstellungen rund ums Thema Energie eingehen, Möglichkeiten zum Energiesparen in der Schule und im privaten Alltag der SchülerInnen suchen und diese auch bestmöglich umsetzen. Sobald eine eigene Wohnung (später u.U. ein eigenes Haus) ein Thema werden, stellt sich natürlich die Frage nach sicheren, energieeffizienten und preisgünstigen Heizformen, nach kurzen Wegen vor allem zur Arbeit und wie diese bewältigt werden. Hier vergleichen wir Energieeinsparungspotentiale im Alltag einer Familie. Eine Photovoltaikanlage am eigenen Hausdach reduziert die Stromkosten und amortisiert sich derzeit bereits in wenigen Jahren. Wir werden verschiedene Beispiele durchrechnen und wichtige Rahmenbedingungen für die Umsetzung einer PV-Anlage kennenlernen.

Darüber hinaus gibt es im Energiebereich eine Vielzahl an Jobs, für die wir die SchülerInnen interessieren und begeistern wollen. Exkursionen zum Windrad mit der Aussichtsplattform, zur Biogas-Anlage und zur Agri-PV-Anlage „Sonnenfeld Bruck/Leitha“ stellen den Höhepunkt der Aktivitäten dar.

Einen Kommentar hinterlassen