Links überspringen

Europäische Mobilitätswoche: Bewegende Preise für Kindergärten in der KEM Energie³

Gleich drei Preise im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche konnten in der Klima- und Energiemodellregion (KEM) Energie³ heuer an die Kindergärten Höflein und Bruck/Leitha (Wilfleinsdorf und Höfleiner Straße) verteilt werden.

In der vorweihnachtlichen Zeit besuchte das Team der Brucker Mobilitätswoche die Kindergärten Bruck Höfleinerstraße und Wilfleinsdorf und hatte tolle Geschenke eingepackt: Laufräder für noch mehr Spaß und Bewegung im Turnsaal und im Freien. Bürgermeister Gerhard Weil und Bildungsstadträtin Lisa Miletich freuten sich und gratulierten: „Die Elementarpädagoginnen haben mit viel Engagement an der europäischen Mobilitätswoche teilgenommen und mit den Kindern verschiedene Aktivitäten für eine nachhaltige Mobilität spielerisch umgesetzt. Sie wurden österreichweit von einer Jury zu den engagiertesten Kindergärten gewählt und erhalten dafür Laufräder für die Kinder.“

Höflein hat dieses Jahr zum ersten Mal an der europäischen Mobilitätswoche teilgenommen und konnte gleich einen Preis nach Hause bringen.

Alle Kindergärten sind mit dieser Aktion und der vorhergehenden Sonderförderung für Fahrzeuge nun bestens mit Fahrzeugen für die Kinder ausgestattet. Wir wünschen allen Kindern viel Freude beim Bewegen!

Einen Kommentar hinterlassen